20. Mai 2018

Neumitgliederabend der SPD Wuppertal ein voller Erfolg

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   32954307_599549750411526_1163480355286548480_o“Im letzten Jahr sind über 200 Wuppertalerinnen und Wuppertaler in die SPD eingetreten. Solch eine Eintrittswelle hat es seit Jahrzehnten nicht mehr gegeben.” freut sich SPD Vorsitzender Heiner Fragemann.
Fast 100 Neumitglieder trafen sich nun in der Färberei, um Kontakte zu knüpfen, Gespräche zu führen und die Struktur der SPD besser kennenzulernen.
Gast war auch SPD Landesvorsitzender Mike Groschek. Er machte den Neuen Mut. “Es kommt ganz entscheidend darauf an, dass Ihr Euch mit Euren Ideen einbringt. Wir wollen eine lebendige Partei bleiben, die über Zukunftsfragen diskutiert und Zukunft gemeinsam gestaltet.”
Und Diskussionen prägten den Abend. Welche Ziele verfolgt die SPD: Im Bund, in NRW und in Wuppertal? Wie können wir unsere Ziele erreichen? Und wie wollen wir zum Mitmachen in der SPD motivieren.
“Es gab zentrale politische Forderungen. Die Rente muss auskömmlich sein und Armut im Alter verhindern. Arbeit muss sicher gestaltet und fair bezahlt werden. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss verbessert werden.”, so SPD Vize Stefan Kühn.
Die neuen Mitglieder konnten sich über die Arbeit der Ratsfraktion, der Bezirksvertretungen, des Unterbezirksvorstands, der Ortsvereine und der Abgeordneten informieren.
Am Ende der Veranstaltung waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sichtlich zufrieden. Ein wirklich gelungener Abend, der Mut macht und Kraft gibt für das gemeinsame Engagement.
32792460_599549620411539_2465255337494577152_o (1)32777617_599549657078202_1597171640142135296_o32699981_599549330411568_1739407006931877888_o